Logo page

offensiv'91 e.V. ist ein Verein, der soziale und kulturelle Dienste für Frauen, Familien, Kinder und Jugendliche leistet. Der Verein ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

 

Wir suchen zum 1. April 2017 eine Sozialarbeiterin für die Arbeit mit von häuslicher Gewalt betroffenen Frauen und Kindern in Frauenzufluchtswohnungen in Teilzeit (ca. 24 Stunden), die eigenverantwortlich in folgenden Aufgabenbereichen arbeitet:
• Beratung, Begleitung und Unterstützung für Bewohnerinnen in den Frauenzufluchtswohnungen
• Wohnungsmanagement
• Krisenintervention
• Mitarbeit im Team


Wir bieten:
• Bezahlung in Anlehnung an TV-L Berlin
• regelmäßige Fallsupervision
• regelmäßigen kollegialen Austausch
• gutes Betriebsklima im Team
• gleitende Arbeitszeiten


Voraussetzungen sind:
• abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik
• Berufserfahrung
• Kenntnisse und Erfahrung zum Thema Häusliche Gewalt
• gute PC Kenntnisse (word, excel)
• abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
• gute Fähigkeiten, Beziehungen aufbauen und erhalten zu können
• Fähigkeit zu eigenverantwortlicher, strukturierter Arbeitsweise
• Teamfähigkeit
• Reflexionsvermögen
• sicheres, freundliches Auftreten im Umgang mit Ämtern, Behörden und anderen Kooperationspartner_innen
• Fremdsprachenkenntnisse sind erwünscht


Arbeitszeit: Teilzeit (ca. 24 Stunden)
Bewerbungsart: schriftlich, per E-Mail


Bewerbungen an:
Dr. Juliane Wahren
offensiv 91 e.V.
Hasselwerderstr. 38-40, 12439 Berlin

 

Stellenausschreibung als Download