Logo page

Die Schuldner- und Insolvenzberatung offensiv ´91 e.V. in Berlin Treptow-Köpenick

 

sucht ab 1. August 2019 eine Schuldner- und Insolvenzberater*in

 


Unser Angebot: 

  • eine selbstständige, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und engagierten Team
  • eine gründliche Einarbeitung
  • Vollzeitstelle (39,4 Stunden/Woche)
  • Vergütung in Anlehnung an TV-L (inkl. Jahressonderzahlung)
  • 30 Tage Urlaub
  • Fort- und Weiterbildungen

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von ver- und überschuldeten Ratsuchenden
  • Einkommens- und Bugdetberatung
  • psychosoziale Beratung
  • Entwicklung und Umsetzung von Sanierungsstrategien
  • Durchführung des außergerichtlichen Einigungsversuchs im Vorfeld des Verbraucher-
    insolvenzverfahrens und Unterstützung bei der Antragstellung
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Präventionsarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Mitarbeit im Qualitätsmanagement
  • Onlineberatung

 

Ihre Ausbildung und Kompetenz:

  • abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Recht, Sozialarbeit/Sozialpädagogik, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Ausbildung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • selbständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Verantwortungsbereitschaft
  • sehr gute EDV-Kenntnisse

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich im pdf-Format an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an offensiv 91 e.V., Schuldner- und Insol-
venzberatung, Hasselwerderstraße 38-40, 12439 Berlin.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen ohne frankierten Rückumschlag nicht zurückgesandt werden können.

Hinweis für auswärtige Bewerber*innen: Reisekosten können nicht erstattet werden.

 

 

Stellenausschreibung als Download

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok